Blog

Alle Neuigkeiten der letzten Jahre zum Nachlesen.

 

Der Dorfkaiser und die Bombenüberraschung

Der Dorfkaiser und die Bombenüberraschung

Ich werde im Juni und Juli für Don Carlos – Krimi & Dinner auf der Bühne stehen.

Tickets und Infos unter www.krimiunddinner.at


Kepler in Love

Kepler in Love

Bei der Uraufführung des planetarischen Musicals werde ich die Regie übernehmen. Die Premiere wird am 24. Juni 2022 im Linzer Mozarthof stattfinden.

Tickets und Infos unter www.theater-innenstadt.at


Das Städtchen Drumherum

Das Städtchen Drumherum

Das Musiktheaterstück für Kinder nach dem Kinderbuchklassiker von Mira Lobe wird am 26. Juni 2022 unter meiner Regie Premiere in Wien feiern. 

Infos findet ihr  hier
 

Neuer Termin: Träum mit Disney

Neuer Termin: Träum mit Disney

Mein Soloprogramm mit den schönsten Hits aus den Disneyfilmen und Musicals wird am 14. Juli 2022 im Rahmen der Reihe MUSIK IM MOZARTHOF zu sehen sein.

Tickets unter www.theater-innenstadt.at


Falco – Rock me again

Falco – Rock me again

Im Rahmen der Sommertheatertage der Grenzlandbühne Leoplodschlag werde ich in Falco – Rock me again die Rolle der Mutter übernehmen.

Tickets und Infos unter www.theater-innenstadt.at


Nick Knattertons Abenteuer – Ein klarer Fall von Falle

Nick Knattertons Abenteuer – Ein klarer Fall von Falle

Ich freue mich sehr, bei der Wiederaufnahme dieses Musicals, das den klassischen Comic- Helden auf die Bühne bringt, gleich mehrere Rollen zu übernehmen.

Tickets und Infos unter www.theater-innenstadt.at


Swingin’ on a Star

Swingin’ on a Star

Bei dieser Zwei- Tagesreise ins tschechische Znaim darf ich im Rahmen der Las Vegas Show für Unterhaltung sorgen.

Tickets und Infos unter www.theater-innenstadt.at


Mozart meets Musical

Mozart meets Musical

31. Dezember 2021
17.00 und 21.30 Uhr

Tickets


Donau Weihnacht

Donau Weihnacht

Begleiten Sie uns auf einer vorweihnachtlichen Reise! Freuen Sie sich auf eine Mischung aus traditionellen, heimischen Musikstücken und modernen Rhythmen sowie auf heiter-besinnliche Geschichten auf der MS Linzerin.


27. November 2021

Tickets


Das Geheimnis von Jabadu

Das Geheimnis von Jabadu

Das Kinderfreunde-Musical ist wieder da! Nachdem es 2020 wegen Corona erstmals in seiner über 70-jährigen Geschichte ausfallen musste, kommt dieses Jahr der Klassiker der Vorweihnachtszeit wieder in die Stadthalle zurück und ich freue mich schon sehr, als Bella dabei zu sein


20. und 21. November 2021, jeweils 15.00
Stadthalle F ,Wien

Tickets und Infos


Halleluja 83

Halleluja 83

Die beiden Kultfiguren Bud Spencer und Terence Hill sind zurück! Alte Bekannte, schrullige Charaktere und die Musik der 80er machen dieses Musical zu einem Frontalangriff auf die Lachmuskeln.

Ich darf im Dritten Teil der „Halleluja Saga“ gleich in einer Dreifach-Rolle auf der Bühne des Theaters in der Innenstadt stehen und freue mich schon sehr auf diese Herausforderung.

Spieltermine:
15./16./ 22./ 23./ 29./ 30. Oktober
5. /6./ 12./ 13. November

Karten und Infos


Alphabet City Cycle

Alphabet City Cycle

Klingers Kulturpavillon berichtet über den „Alphabet City Cycle“ von Georgia Stitt vom 30. Mai 202, bei dem Sandra Bell im Rahmen eines Online-Konzertes einen Song präsentierte. von Klingers Kulturp

Zum Bericht


Neue Videos

Neue Videos

Auf meiner MEDIA SEITE gibt es neue Videos – About me und Showreel. Viel Spaß beim Anschauen!


Überarbeitete Website online

Überarbeitete Website online

Sandras Website wurde ein Relaunch verpasst. 

Neben einem neuen Design bietet die Seite eine überarbeitete Navigation, wobei die neuen und zusammengefassten Menüpunkte aktuelle und frisch aufbereitete Inhalte zu bieten haben.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, kann sich außerdem zum Newsletter anmelden und verpasst so nie eine Produktion, in der Sandra Bell zukünftig mitwirkt.


Interview

Interview

„Wir Musical-Fans“ hat Sandra Bell ein paar Fragen gestellt. Das ganze Interview könnt ihr HIER nachlesen.


Spendensammlung für Charity Projekt

Spendensammlung für Charity Projekt

„Ich freue mich sehr, wenn wir mit Theater nicht nur unterhalten, sondern auch etwas Gutes tun können.“

Seit der Premiere im Februar wurden bei allen Vorstellungen von Sänger, Sex & Schokostangerl Spenden für das Charity Projekt „Alalay“ (Hilfe für Straßenkinder in Bolivien) von Walter Witzany gesammelt. Nach der letzten Vorstellung der Spielzeit 2020 konnte das Theater in der Innenstadt insgesamt 2866 Euro für dieses Projekt überreichen. 


Advent, Advent

Advent, Advent

„Um in dieser herausfordernden Zeit den Advent ein wenig zu versüßen, haben einige meiner KollegInnen und ich für jeden Adventssonntag ein weihnachtliches Lied aufgenommen.“

Viel Spaß damit,
Eure Sandra

 

Last Christmas:

YouTube video

It’s beginning to Look a rot like Christmas:

YouTube video

Carol of the Bells:

YouTube video

Weihnachtsmedley:

YouTube video

Wiederaufnahme „Das Orangenmädchen“

Wiederaufnahme „Das Orangenmädchen“

Im Februar 2020 feierte „Das Orangenmädchen“ unter Sandras Regie in der Stadtgalerie Mödling Premiere. Ab 22. September 2020 ist die Produktion nun im Wiener Theater Center Forum zu sehen.

Karten gibt es online unter www.theatercenterforum.com


Tales from the Script 6

Tales from the Script 6

Die Reihe „Tales from the Script“ stellt Künstlerinnen und Künstler vor, die sich auf und jenseits der Bühne kreativ entfalten!

Auch Sandra Bell war zu Gast bei der Interviewreihe von Oliver Erenyis‘ True Script Productions.

 

YouTube video

Regie für „Das Orangenmädchen“

Regie für „Das Orangenmädchen“

Am 21. Februar 2020 feiert „Das Orangenmädchen“ in der Stadtgalerie Mödling Premiere. Sandra Bell wird dabei erstmals Regie führen.

„Mein erster Berührungspunkt mit dem Musical war im Jahr 2009, als ich die österreichische Erstaufführung des Stücks in Wien gesehen habe.  

Jetzt freue ich mich, erstmals eine Inszenierung von der „anderen Seite“ aus vorzubereiten, um das Beste aus meinem Darstellerteam herauszuholen. Ich hoffe, mit meiner Regie dieser wunderschönen und emotionalen Geschichte die Zuschauer genauso zu berühren, wie mich, als ich das Stück zum ersten Mal gesehen habe.“

 

Premiere: 21. Februar 2020